Rezeptbestellung auch außerhalb der Sprechzeiten unter: 05251- 108088

Anschrift:
Twete 12
33178 Borchen
Kontakt:
Tel.: 05251-108088
Fax: 05251-108079
Sprechzeiten:
Mo8-11 und 15-18 Uhr
Di8-11 und 15-19 Uhr
Mi8-11 Uhr
Do8-11 und 15-18 Uhr
Fr8-12 Uhr

Termine nach
Vereinbarung und Hausbesuche auf Anfrage

Impfungen, Reisemedizin, Impfberatung



Impfungen bewirken einen Schutz vor gefährlichen Infektionskrankheiten. Der Organismus wird angeregt, körpereigene Schutzstoffe (Antikörper) zu bilden, wie sie auch nach einer durchgemachten Erkrankung auftreten. Geimpft wird fast ausschließlich gegen Infektionen, die lebensgefährlich verlaufen können und/oder lebenslange Folgen nach sich ziehen (nach Empfehlungen der Ständigen Impfkommission STIKO). Ich biete Ihnen gern eine Impfberatung an.

Im Herbst können Sie sich in meiner Praxis gegen Grippe impfen lassen. Über 60-jährige, chronisch Kranke, Schwangere und Beschäftigte in Gemeinschaftseinrichtungen und im Gesundheitswesen sollten sich impfen lassen.

Planen Sie eine Urlaubsreise, biete ich Ihnen eine Beratung zu Reiserkrankungen und Reiseimpfungen an. Vor jeder Reise ist es eine sinnvolle Vorsorgemaßnahme, den Impfstatus zu überprüfen (z. B. Tetanus, Kinderlähmung, Diphterie, Hepatitis B). Bei Fernreisen können abhängig vom Reiseziel weitere Impfungen wichtig sein, wie z. B. Impfungen gegen Hepatitis A, Tollwut, Cholera, Typhus, Meningokokken, FSME oder Japanische Enzephalitis.